michel toys nutzt Groupware-Server für hochverfügbare Kommunikation

Hochverfügbare Kommunikation für michel toys

E-Mail, Kalender, Kontakte, Adressen und Aufgaben verwaltet der SOGo Groupware-Server. Über die zentrale Firewall werden außerdem Faxdienste, VPN-Verbindungen und das Mailarchiv betrieben.

Michel toys Mitarbeiter nutzen ab sofort das Internet stabil und geschützt von der Niederlassung, von Messen und Heimarbeitsplätzen.
Somit ist auch hier die neue Generation der soIT UTM Lösung (Unified threat management) im Einsatz.

Weiterhin viel Erfolg!

Küstenfischer Nord setzt auf Virtualisierung mit Proxmox

Die Küstenfischer Nord eG setzt Kurs…

… in Richtung Virtualisierung mit der Open Source Software Proxmox©. In Betrieb genommen wurde eine Domäne mit Remote Desktop Diensten.

Für die Absicherung nach und den Zugriff von außen sorgen Firewall und VPN. Durch Thin Clients und nur einen Server wird die IT-Infrastruktur effizient genutzt.

Die Daten werden durch den soIT pro!save effizient gesichert und aufbewahrt.

Vageler & Christiansen setzen auf Virtualisierung mit VMware

Serverkonsolidierung bei Vageler & Christiansen

Das über 100 Jahre alte Unternehmen aus der Hansestadt Lübeck geht mit der Zeit und setzt ab jetzt auf Virtualisierung.

Domänencontroller, Remote Desktop- und Exchangeserver als auch Firewall und VPN-Dienste werden mittels VMware auf einer Hardware betrieben. Die Sicherungslösung soIT pro!save schützt vor Datenverlust.