InfiniBand3

Storageanbindung per InfiniBand mit geringer Latenz und hoher Datenrate

Die Leistungsfähigkeit der PCIe-SSDs kann durch InfiniBand voll ausgenutzt werden.
Applikation aus der Virtualisierung können mit ca.80Gbit/s auf Massenspeicher zugreifen.
Besonders profitieren Datenbankabfragen.
Unser hochverfügbarer ceph-logo-1.png Cluster stellt 100TB redundanten Datenspeicher lizenzkostenfrei
im InfiniBand Backbone der soIT Serverfarm zur Verfügung – die neue Alternative zum SAN.

Veröffentlicht in: Neuigkeiten mit den Schlagworten: ,,,,,,,.